Bayern

/Tag:Bayern

Das „Café Miteinander“ am Wahlsonntag

Bei goldenem Oktoberwetter ging die Unterföhringer Bevölkerung am Sonntag den 18.10. zur Wahl des Bayerischen Landtages und zur Wahl der Bezirksvertretung. Und auch Nichtwähler fanden sich im Schulgebäude ein: Viele unserer Neubürger ließen sich von Helfenden zeigen und erklären, wie eine Wahl in Deutschland vonstattengeht. Die Wahlhelfenden nahmen dabei erfreut zur Kenntnis, wie intensiv sich die Asylbewerber und Geflüchteten für die Vorgänge in der deutschen Demokratie interessieren.

Nach der Wahl ging es für viele dann ins katholische Pfarramt zum „Café Miteinander“. Der Saal war gut besucht, die Türen blieben offen und die Kinder spielten im Hof. Unter der Leitung von Karen Dethleffsen-Bauer hatte das Café-Team wieder ganze Arbeit geleistet. Unter pikante und süße Speisen aus verschieden Ländern sowie diversem Gebäck und Kuchen von Neubürgern und Helfern bogen sich die Tisch fast.

Hier hatten die Gäste dann zum zweiten Mal am Tage die Wahl: Was sollte man zuerst probieren?

Die Gesprächsthemen im Café waren dieses Mal andere als sonst: Viele der Neubürger hatten Fragen zum Parteiensystem, zur Wahl und zur politischen Lage. Manche Helfenden waren fast überrascht, wie interessiert und gut informiert viele von ihnen waren.

Zum Café Miteinander fanden sich, wie auch bei den Malen zuvor, wieder große und kleine, alte und junge Gäste aus dem Ort ein und auch Pfarrvikar Pater Jaimes Panickaruveettil stattete uns einen Besuch ab. Dies zeigte uns, dass das Café Miteinander sich inzwischen zu einem beliebten Event in Unterföhring etabliert hat.

Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei Karen Dethleffsen-Bauer, ihrem Café-Team, der katholische Pfarrgemeinde und allen weiteren Helfern bedanken.

Das nächste Café wird im November stattfinden, die genaue Termin-Info folgt. Wir freuen uns jetzt schon darauf, erneut zahlreiche Gäste willkommen zu heißen!

Petition gegen das geplante bayerische Integrationsgesetz

Wir möchten Sie auf eine Petition gegen das geplante bayerische Integrationsgesetz hinweisen.

Die Unterzeichner*innen dieser Petition, fordern den Bayerischen Landtag auf, den Entwurf der Staatsregierung für ein Bayerisches Integrationsgesetz in den Ausschüssen und in der abschließenden Lesung im Plenum abzulehnen und stattdessen im ernsthaften Dialog mit zivilgesellschaftlichen Akteur*innen ein Integrationsgesetz zu erarbeiten und zu verabschieden, das den Anforderungen für Integration von Migrant*innen tatsächlich entspricht. Ziel ist die gleichberechtigte Teilhabe von Migrant*innen am gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Leben.

Die Petition finden Sie unter:

https://www.openpetition.de/petition/online/gegen-das-bayerische-integrationsgesetz

Mehr Infos zu den Initiatoren der Petition finden Sie unter www.integrationsgesetz.bayern

Welcome Unterföhring: Fiiiiinaaaaaaaale!

Unsere Fußballer von Welcome Unterföhring haben es geschafft, das Halbfinale ist gewonnen und die Mannschaft zieht nun is Finale des Sommer Cup der Royal Bavarian Liga – mit einer Torbilanz, die sich sehen lassen kann!
Manager Helmut Kraus und die Jungs bedanken sich bei allen treuen Fans für die gedrückten Daumen und die tatkräftige Unterstützung vor Ort!
Auch die anderen Sportler – Jungs aus den Teams Ringen und Volleyball – sowie weitere Bewohner der Mitterfeldallee 17 und Fans aus dem Ort waren beim Spiel dabei, haben als 12. Mann ordentlich angefeuert und sich mit der Mannschaft gefreut.
Es war ein sehr spannendes Spiel, das unsere Jungs auf den Platz gelegt und mit 6 : 4 gegen die „United Friends Bombers“ gewonnen haben, eine starke Truppe, die unseren Jungs alles abverlangt hat. Die Bombers kommen aus Ismaning und sind dort im Fußballverein als Freizeitmannschaft angegliedert, waren also eine echte Herausforderung.
Ein Dank geht deshalb an dieser Stelle an die InTeamCoaches, die diese Aufgabe richtig gut gelöst haben!

Manager Helmut Kraus teilt mit:
Unser Finalspielgegner, Studa 1, hat den Termin So, 30.10. abgesagt.
Das Endspiel findet nun in der Zeitspanne von Mi, 2.10. bis So, 6.11. statt.
Wir werden den genauen Termin bekanntgeben, sobald er hier vorliegt.

Und dann kommen hoffentlich viele Fans zum Fiiiiiinaaaaaaalee!

Update 27.10.2016:
Herzliche Grüße an die Fans von Welcome Unterföhring von Team-Manager Helmut Kraus:
Finale-Finale!
Der Termin steht nun fest für Sonntag, den 6.11.!
Anpfiff ist um 11.00Uhr Rasenplatz am Etzweg.

Welcome Unterföhring im Sommer Cup-Halbfinale!

War das ein Kick am nassen Sonntag Abend! Die Jungs haben gestern bei diesem Sauwetter sehr gut gespielt, und das hat sich ausgezahlt:

6:0 lautete das Ergebnis gegen die Lohofer Brasilianos, die zum Glück genau so nass geworden sind wie unsere Mixed-Nations-Elf: Auch das Wetter war also fair.

Die nicht so gute Nachricht war, dass im Team Welcome Unterföhring beide Keeper verletzungsbedingt nicht spielen konnten, Glück im Unglück stand aber Dickson M. nicht nur zur Verfügung, sondern auch im Tor wie eine Wand.

Schiri Andrew Bridger hat das Spiel gewohnt souverän hervorragend geleitet.

Mit diesem Spiel hat sich Welcome Unterföhring im Summer Cup in der Gruppe A zum Gruppenersten hochgekickt und steht damit im Halbfinale, das bis zum 23.10.2016 gespielt sein muss:
Spiel 1: Sieger Gruppe A : Sieger Gruppe B/C
Spiel 2: Sieger Gruppe B/C : Besten Zweiten A/C

Für alle Fans des temperamentvollen Torjubels:
Der genaue Termin für das nächste Spiel wir hier im Veranstaltungskalender bekanntgegeben, bis dahin üben wir alle:
Arme hoch, kreischen und La Ola!